Tag 147, Suppengemüse Herstellung

Gestern Abend habe ich so ca. 2 Stunden vor mich hingesponnen, ich glaube weil meine Oma und Opa weg sind. Sonst war die Nacht dann einigermassen ruhig.

Tagsüber habe ich heute Lauch, Gelberüben und Sellerie geerntet und habe daraus drölf Tüten voller Suppengemüse gemacht. Dies ist vielseitig einsetzbar, ich glaube die 2 waren glücklich dass ich so fleissig gearbeitet habe.

Sonst nicht viel zu berichten, ausser dass Vollmond ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.