Tag 166, Laub sammeln

Meine Wacht geht noch immer.

Bin aufgewacht und der Papa war nicht auf der Couch neben mir gelegen, liegt wohl daran dass ich so ab 04.00 nach meiner morgendlichen Fütterung die ich mir im Rekordtempo reingesaugt habe, angefangen habe zu schmatzen und zu singen. Der hat dann glaub ich das Zimmer verlassen, bin mir aber nicht so sicher da es dunkel war und trotz meiner Wacht ich nichts gesehen habe.

Wurde dann um halb neun mit meinem Morgenlied aufgeweckt, ich war ja schon wach, daher war aufwecken überflüssig. Ich glaube allerdings, dass ich es Simba zu verdanken habe, dass ich geholt wurde aus meinem Bett, da der ganz komische Würgegeräusche von sich gegeben hat und die haben dann letzten Endes dazu geführt dass er aufgestanden ist.

Hab dann dem Papa einen Kaffee gemacht und mich gewickelt und gewaschen. Dann hab ich mir auch eine Milch gemacht und wir sind Leberkäs Semmel holen gefahren, dann hab ich mich ein wenig mit Oma und Opa unterhalten und nach meiner Mittagsmahlzeit bin ich gerade ein Schläfchen machen.

Wollte eigentlich in der Früh mit dem Rasenmähertraktor das Laub aufsammeln, aber das durfte ich noch nicht, da es noch zu nass war laut Papa, nix darf man.

Mein Schläfchen hat nicht allzu lang gedauert, da ich von Kreissägen Geräusch geweckt wurde. Naja, zumindest war der Rasen soweit trocken, dass ich mähen konnte. Hab dies dann auch getan und am Abend meine Abendmahlzeit zu mir genommen und dann noch eine kleine Runde mit dem Papa gedreht. Nun lieg ich wieder hier auf der Couch und werde noch ein wenig übermüdet vor mich rumspinnen. 

Was ich seit neuestem mache, ist zu pfeifen, naja, ich kann noch gar nicht richtig pfeifen, daher ist es eher ein Spuckeblasen nach vorne raus. Wenn ich auf der Couch allein gelassen werde, dann Kugel ich mich über die ganze und freu mich dass Lebens.

Der Sommer will Immer noch nicht enden, es ist den ganzen Tag sonnig und eigentlich in der Sonne doch angenehm war, am Abend wird es dann kühler und so ab halb sieben eigentlich schon dunkel. Bin ja gespannt, wenn am Sonntag die Uhr umgestellt wird, wie die 2 Milchis dann das machen wollen mit meinem mittlerweile mir angewöhnten Spazierfahrten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.