Tag 220, Ich zah…….ne doch nicht

Gestern Nachmittag bin ich dann wie geplant zum Adventskalender und habe alle Türen bis zum 9 öffnen wollen, aber einige waren ja schon auf, wie Ihr euch sicher erinnern könnt und die 3 die ich nicht geschafft habe zu öffnen die letzen Tage, waren merkwürdigerweise auch auf, in einem waren noch so komische schwarze Reste drin, ich hab das aber vorsichtshalber mal nicht probiert und habs dem Samba hingeworfen, der hat es auch nicht essen wollen allerdings ist dann die SilberSimba Katze gekommen und hats gegessen, vielleicht ist das ja ein Simba – silberSimba Adventskalender, aber dann hätte der Simba ja was davon gegessen. Im anderen Türl waren kleine feine Haare, die silberSimba Farbe hatten, ansonsten auch leer. Ich bin frustriert ins Wohnzimmer wieder gegangen und habe dann beim Papa allerdings an seinem Mundwinkel die gleichen schwarzen Reste gesehen. Hab mich aber nicht getraut zu probieren, werde ihn später mal fragen müssen was das ist.

Weisst Du vielleicht was in dem Adventskalender ist und wo das hinverschwindet?

Nach meinem Nachmittagsschlaf der dann doch nicht lange gedauert hat, habe ich so eine Stunde vorm ich hingeschrien, hatte einen ganz roten Popo auf einmal und auch sonst war ich rot in diesem Bereich, wurde dann eingecremt und nachdem ich mich ein wenig beruhigt habe, habe ich erfahren dass dies wohl Anzeichen sind dass ich zahne. Da lach ich ja, laut den 2 OberZwiebelköpfen zahn ich ja schon seit 3 Monaten.

Das dauert noch liebe Freunde. Ich lass mir schön Zeit.

Wetter gruselig und kalt und dunkel, aber kein Schnee.

Vor lauter rot sein habe ich wieder vergessen zu fragen und den Adventskalender vergessen, ich glaube langsam dies sind alles nur Ablenkungsmanöver.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.