Tag 225, mit da Oma

Bin am Vormidog zua Oma nunta weil de zwoa san eikafen gfahn, weil de Mama füa zwoa dog net do sei wird nacha un da Baba un i brauchn ja wos zum Essn. Mei Basl is a mitganga ois ma an kloana ausflug gmacht hom, de hob i nacha glei gfrogt ob mei Baba imma nett zu ihra und ihrm bruda war und is, do hots nacha gmoant, freili wieso nacha ned. I hob eana nacha no a bissal wos vazoit un bin nacha a eingschlafn und ois i wida aufgwacht bin nacha, da waren die zwei wieder da. Haben mir so weit ich das mitbekommen habe, nix mitgebracht, also irgendwie ist das alles mau und madig hier. Werde den Tag mit der Mama allein verbringen, da ich sie ab Morgen für 4 Tage nicht sehen werde.

Wetter ist kalt, aber so gehört sich es auch für den Winter leider fehlt der Schnee noch, aber der wird schon noch kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.