Tag 434, Vorkochen

Heute ist Samstag und ich bin schon ganz früh aufgestanden und hab ganz viel eingekauft, da ich mir vorgenommen hab, dass ich für den Papa und mich unter der Woche vorkoche, damit er nicht so einfallslos wieder ist und mir nur Currywurst mit zwar geliebten, aber doch nicht dauerhaft mir verabreichenden, Pommes servieren muss.

Hab dann von halb neun bis halb elf Paella, Hackbällchen, Butterchicken und Kirschquark vorbereitet.

Sind dann los und haben uns heute woanders mal ne Leberkäs Semmel gekauft und irgendwie hat die keinem geschmeckt.

Durchs Dorf und die Vorbereitungen für die morgige Primiz bewundert.

Mittagessen dann Hackbällchen, den Rest der Gerichte dann eingefroren.

Nachmittag und Abend dann wie üblich. Wetter wechselhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.