Tag 466, Wespenstich

Oh Mann liebe Freunde.

Ich fass es nur kurz zusammen, da es so ein Schock heute war.

Mama war daheim, Papa hat Vormittag mit mir verbracht und am Mittag nach dem Essen waren wir gemütlich im Wohnzimmer und er ist nur kurz auf den Balkon, wieder rein und dann hat sich eine Wespe in seinen Haaren verfangen und er hat sie weggescheucht hektisch und es passierte, was passieren musste, er wurde gestochen.

Haben sofort gekühlt, aber fünf Minuten später ist er angeschwollen und ihm ist es gar nicht mehr gut gegangen. Bin dann zur Oma runter und die Mama hat sich um ihn gekümmert. 

Den ganzen Tag ist es ihm total schlecht gegangen. Eieeiieie, abends war es dann soweit wieder einigermassen in Ordnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.