Tag 55, Vollmond

Habe mir Gedanken gemacht was ich später werden will

habe die Nacht ruhig geschlafen, wurde um Mitternacht gefüttert und dann bin ich wieder eingeschlafen, ist ja gemein da werde ich ausgetrickst seit 3 Wochen bei meinem Mitternachtssnack. Naja mir egal, Hauptsache Milch!!!!!

Bin nun seit 04:30 wach, wurde gefüttert und gewindelt und liege nun neben Papa auf der Couch und bemächtige mich wieder seines Gehirns (*das ist einfach, da ist nicht viel drin) um hier zu schreiben, habe ihm noch angeschafft Musik anzumachen, ich mag Musik. Mama schläft noch oben, wird auch bald runter kommen und wieder für Nachschub Sorgen müssen.

Bin gespannt was der Tag noch bringt, werde natürlich berichten lieber Leser.

Habe auf der Brust von Papa liegen müssen, da ich dass aber momentan nicht will, versuchte ich wegzurobben, bin dann mit dem Gesicht in seiner Achselhöhle steckengeblieben dadran kurz gerochen und komischerweise 4 Stunden später mit anderen Klamotten in nem anderen Raum aufgewacht 🤔

(*HAHAHA)

Bei wichtigen Ereignissen werde ich dies twittern.

Papa hat ne Theorie, der denkt ich bin eine Werwölfen oder eine Vampirin, es war Vollmond gestern vielleicht hab ich deswegen gesponnen. (*SO ein BLÖDSINN, soviel zu wenig im Gehirn 🙂  )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.