Tag 565, 82. Woche – Turnen

Heute sind wir wieder direkt nach dem Frühstück zum Turnen runter und haben beim Aufbau wieder geholfen. Hab dabei ein klein wenig mit der Lizzy verstecken gespielt und dann die blöde Tanz-Eröffnungs Choreografie wieder nicht mitgetanzt, weil mir das wirklich zu blöd ist.

Den Simba haben wir auch mitgenommen, der hat auch lustig verstecken gespielt mit uns.

Sonst ein wenig an ner schrägen Rampe auf und ab gegangen, keine Gespräche mit den andren geführt und vom Wagen gefallen, da der Ober Blödi zu schnell gefahren ist und die physikalischen Kräfte nicht bedacht hat, als er gebremst hat und ich mich ja nirgends festgehalten hab, da es nichts gab zum festhalten.

Nix passiert, da ich ja fast unzerstörbar bin und so weiter geturnt. Zum Glück war die Stunde recht schnell um, so haben wir aufgeräumt, Verabschiedung Choreografie natürlich nicht mitgemacht, 2 Gummibärchen bekommen und dann heim.

Sind dann weiter zum ZQ, der angeblich den ganzen Tag nur isst, damit man schon alles wegsperren und verstecken muss und Angst haben, dass man die Kundschaft den ganzen Tag nicht bedienen kann, da keine Ware mehr da wäre. Dafür ist er aber ein ganz schöner ZQ und schreit beim Turnen eh nur dauernd rum „wäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwäwä“ So ein Baby.

Weiter zur Bulldog Verkaufsstation, Strassenbauarbeiten kontrolliert, die wohl endlich mal fertig werden und dann meine üblichen Kontrollgang am Verschönerungsweg entlang. 

Zurück übers Dorf, dort an nem schönen Garten vorbei

und dann heim. Dort keine Dampfnudel von der Oma gegessen, ess grad sowieso nicht so gut, also muss auch nix weggesperrt werden vor mir.

Nachmittagsschläfchen, Abendspaziergang im Dunkeln durchs Dorf, am Kindergarten vorbei, wo wohl Weihnachtsfeier war, da über dröfl Kinder mit Eltern da waren.

Wetter eigentlich kalt, aber trocken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.