Tag 657, Einzug der Stare – Faschingssamstag

Bin um kurz vor acht wach geworden und wollte direkt geholt werden und zur Mama, da ja Samstag ist und somit die Mama den ganzen Tag für mich da sein wird. Hab also ein paar schallende Rufe von mir gegeben mich zu holen und war um kurz nach acht beim Frühstück gesessen. Ausgiebig gefrühstückt und bei strahlendem Sonnenschein ab ins Wohnzimmer. 

Bis elf dort verbracht, angezogen und zur Station. Dort Verpflegung gefasst und weiter über die Kapelle am Hühner Bulldog Kühe Hof vorbei zu ner Bank, dort gebrotzeitet und den Blick auf die Alpen genossen. 

Nach unserer Vesper sind wir dann bei den Hühnern vorbei, ich bin dann gegangen von dort bis fast zur Baustelle, also wirklich weit, hab ich mir auch bestätigen lassen, dass ich soweit am Stück noch nie gegangen bin.

Etwas müde daheim dann angekommen, dort beobachtet dass der Opa das Starennest wieder aufgehangen hat und dies auch freudig schon bezogen wurde.

Mittag, Nachmittagsschlaf und dann Abendspaziergang. Gesehen dass mal wieder an der Hütte vorbereitet wird und sich schon gegraust. 😉

Am Abend ist es etwas stürmig wieder gewesen, aber ein sehr warmer, sonniger Tag.

Nach meinem Abendessen noch eine Folge Wissper und dann ins Bett.

Allerdings, gerade als ich am einschlafen war, wurde die Tür nochmal geöffnet, das Licht angemacht und der Papa war auf einmal da. Ich dachte erstmal, dass es wohl schon wieder morgen ist und wollte schon meinen Schlafsack öffnen, als ich realisierte dass dem gar nicht so ist. Er hat dann irgendwie rumgeflüstert, Simba, Simba, mich noch kurz geküsst, obwohl ich dass nicht will und wieder gegangen. Hat mir natürlich gar nicht gefallen und so hab ich noch ein wenig geweint, bin aber alsbald eingeschlafen.

Der Simba wurde mal wieder gesucht, allerdings war er nicht in meinem Zimmer und wer hat ihn dann gefunden, die Mama. Wo, in meiner Kiste. So ein Spinnerli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.