Tag 702, Regale aufbauen

Kurz vor acht war ich wach, hab dann ausgiebig ein von mir kreiertes Frühstück, bestehend aus Quark, Ananassaft, Vanillezucker, Himbären und Milch, in mich reingeschaufelt und bin dann so um halb zehn runter zum Sand. Dort bis Mittag verbracht und dann im Keller 4 Regale im Stecksystem aufgebaut. Hilfe hab ich natürlich keine bekommen, ich glaub er hat sich gesonnt und Mama hat fleissig gearbeitet. 

Wetter, abgesehen von ein paar Windböen die am Ashram zerren, sonnig bei 17 Grad und wirklich in der Sonne ohne Wind ist es ganz schön warm. 

Sonst wie immer. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.