Tag 783, Rasenrichten und mähen – Start 112. Woche

Halb neun wach geworden, geholt und das übliche Morgenprogramm und da das Wetter so schön ist und eigentlich regnen soll, dacht ich mir, ich mäh den Rasen mal wieder, da allerdings ich das letzte Mal nicht gemäht hab, war natürlich wieder mal was und so hab ich mit dem Opa dann die Messer geschärft und alles gerichtet und hab dann gemäht. Der Papa war solang bei der Oma und hat mit ihr im Sand gespielt und hat dann bei ihr gegessen. 

Mittag war die Mama dann von der Arbeit da und wir haben noch einen kleinen Spaziergang gemacht, sogar ohne grosses Theater, nur kleines und dann nach dem üblichen Nachmittagsspiel meine Siesta.

Geregnet hats im übrigen nicht. 

Abends dann als ich schon lang, lang geschlafen habe, hat es noch gewittert. Der Wetterbericht momentan kann nicht mal 4 Stunden vorhersagen. Uns ist es sowieso egal, aber man kann es ja mal anmerken, neutral. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.